Sintratec Nesting Solution

Ein Meilenstein in der Additiven Fertigung

Sparen Sie manuelle Arbeit, sowie bis zu 40% Druckzeit und -material, indem Sie Ihre Objekte mit der Sintratec Nesting Solution automatisch im Druckbereich des Sintratec S2 Systems platzieren.

Dabei können Sie zwischen diversen Konfigurationen auswählen, um so beispielsweise die gewünschte Orientierung der Bauteile zu erzielen.

Video Button

Sintratec S2
0,5 Minuten

Sintratec Nesting Solution

Anwendungsbeispiel

Manuelle Platzierung

Sintratec Nesting Solution Anwendungsbeispiel manuell
Platzierung: 9 verschiedene 3D Objekte
Platzierung: Insgesamt 78 Teile von Hand platziert
Arbeitszeit: ~30:00 min
Packungsdichte: 10,6%
Printjob Höhe: 363,2 mm
Druckzeit: 22 h 14 min
Zeit bis zum Werkstück: 33 h 20 min
Durchschnittliche Kosten pro Teil: 5,75 €

Genestete Platzierung

Sintratec Nesting Solution Anwendungsbeispiel genestet
Platzierung: 9 verschiedene 3D Objekte
Platzierung: Insgesamt 78 Teile frei genestet
Berechnungszeit: ~01:20 min
Packungsdichte: 18,4%
Printjob Höhe: 208,2 mm
Druckzeit: 14 h 12 min
Zeit bis zum Werkstück: 20 h 33 min
Durchschnittliche Kosten pro Teil: 3,69 €

Ihre Einsparungen durch genestete Platzierung

~ 28 min weniger Arbeitszeit fürs Platzieren
~ 8 h kürzere Druckzeit
~ 13 h schneller zum fertigen Werkstück
~ 2 € weniger Kosten pro Teil
~ 40 % weniger Druckmaterial

...

Weitere Vorteile

Der Sintratec Nesting Solution
Hohe Geschwindigkeit

Der Sintratec Algorithmus ist einer der Schnellsten und marktführend im Berechnen von Aufgaben.

Große Flexibilität

Zahlreiche Konfigurationen wie z.B. die Bauteilorientierung und Parameter wie z.B. der Abstand zwischen den Teilen, können nach Bedarf festgelegt werden.

Gemacht für SLS

Der Mechanismus ist perfekt auf die technologischen Eigenschaften des selektiven Lasersinterns abgestimmt.

Aus einer Hand

Durch Integration in die bestehende Sintratec Central Software muss nicht zwischen verschiedenen Programmen gewechselt werden.

Viele Zusatzfunktionen

Verschiedene Analyse-Tools wie Kollisionsprüfung oder Dichte-Diagramme garantieren erfolgreiche Druckaufträge.

Leistungsstark in Kombination

Mit der Nesting-Funktion wird die Sintratec S2 zu einem noch leistungsfähigeren Produktionssystem.

Erste Schritte

Der erste Schritt ist oft der schwerste. Als Lösungsanbieter entlang der kompletten Wertschöpfungskette unterstützen wir Sie …
Experten Beratung

Kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Experten Beratung

Kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch vereinbaren.

Termin vereinbaren
Demo Termin

Kostenlosen und unverbindlichen Demo Termin vereinbaren.

Demo Termin

Kostenlosen und unverbindlichen Demo Termin vereinbaren.

Termin vereinbaren