SOLIDWORKS EXPERIENCE Day
2021 – Digital

Digital verbunden: Sichern Sie sich jetzt Ihren kostenfreien Zugang zur größten Fachkonferenz für Produktentwicklung und Fertigung im deutschsprachigen Raum am 7. Oktober 2021. Jetzt kostenfrei anmelden.

Jetzt anmelden
  • What`s New SOLIDWORKS 2022
  • Keynote: Dr.-Ing. Peter Ebbesmeyer,Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM
  • Expertentalks: live und interaktiv
  • Über 40 Fachvorträge und Live-Demos
  • Networking mit Teilnehmern und Spezialisten
  • Virtuelle Partnerausstellung
  • Passende Lösungen für Ihre Produktentwicklung

Kontaktlos und digital präsentieren wir Ihnen am 7. Oktober 2021 innovative Lösungen für die digitale Transformation Ihrer Produktentwicklung und Fertigung. Freuen Sie sich auf spannende Live-Expertentalks, zahlreiche Fachvorträge und unsere virtuelle Partnerausstellung.

Lassen Sie sich von den aktuellen Trends und den neuesten Lösungen begeistern. Der Experience Day ist die ideale Plattform, um Ihr Wissen zu erweitern und Impulse aus Vorträgen und Gesprächen mit anderen Teilnehmern und unseren Spezialisten zu erhalten.

Treffen Sie auf Anwender*innen, Konstruktionsleiter*innen, IT-Verantwortliche und Geschäftsführer*innen unterschiedlichster Branchen.

Keynote-Speaker: Dr.-Ing. Peter Ebbesmeyer

Peter Ebbesmeyer

Auf unserer Live-Bühne referiert Dr.-Ing. Peter Ebbesmeyer vomFraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM zum Thema „PLM und Plattformökonomie am Beispiel von 3DEXPERIENCE“.

Die Produktentstehung erlebt einen tiefgreifenden Wandel. Begriffe wie „Produkt-Service-Systeme“, „IoT“, „Digitaler Zwilling“, „SaaS und Cloud“ zeugen davon. Viele dieser neuen Konzepte eröffnen großartige Chancen. Sie können aber nur erfolgreich eingesetzt werden, wenn Produktdaten über den gesamten Lebenszyklus – den sogenannten End-to-End Prozess – konsistent, vollständig und widerspruchsfrei verfügbar sind. PLM ist die Basis dafür. Der Vortrag erläutert die zentralen PLM-Grundlagen und zeigt auf, wie Plattformkonzepte ein Lösungsansatz für eine moderne PLM-Umsetzung sein können.Als Beispiel dient die 3DEXPERIENCE Plattform von Dassault Systèmes.

Vita

  • Dipl.-Ing. Luft- und Raumfahrttechnik, RWTH Aachen
  • Dr.-Ing. Fakultät für Maschinenbau, Universität Paderborn
  • Über 20 Jahre Beratungs- und Industrieerfahrung im Umfeld PLM und virtuelle Produktentstehung
  • Schwerpunkte: Planung, Konzeption und Umsetzung von PLM-Strategien, Prozessen und IT-Systemen
  • Industrien: Luft- und Raumfahrttechnik, Automotive, Konsumgüter, Maschinen- und Anlagenbau
  • PLM-Trainer
  • Seit 2013: Senior Experte PLM und Virtuelle Produktentstehung, Fraunhofer IEM, Paderborn

Agenda & Inhalte

Live-Bühne

Live-Bühne

09:00Uhr
Begrüßung

Begrüßung durch Uwe Burk, Bereichsvorstand CAD/CAM Bechtle AG

Live-Bühne

09:15Uhr
What’s New in SOLIDWORKS 2022

Die Highlights präsentiert von Andreas Spieler, SOLIDWORKS Deutschland

Live-Bühne

10:20Uhr
Warum die cloudbasierte Zukunft die Richtige ist!

Expertentalk rundum PLM-Systeme, Prozessoptimierung und strategische Ausrichtung

Live-Bühne

11:20Uhr
Digitalisierung im Mittelstand der Produktions- und Fertigungsunternehmen

Expertentalk zur operativen Umsetzung der digitalen Transformation

Live-Bühne

12:00Uhr
Mittagspause

Besuchen Sie unsere Partnerausstellung oder schauen Sie einen von über 45 Fachvortägen zu verschiedenen Themen an

Live-Bühne

13:20Uhr
PLM und Plattformökonomie am Beispiel von 3DEXPERIENCE

Dipl-Ing. Peter Ebbesmeyer (Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM)

Live-Bühne

14:20Uhr
Wie lässt sich die zunehmende Individualisierung in der Fertigung bewältigen?

Expertentalk zu den akutellen Herausforderungen in der Fertigung

Live-Bühne

15:20Uhr
Learnings aus der Krise – Eine Zukunftsvision

Expertentalk der Geschäftsführer

Live-Bühne

16:00Uhr
Abschluss

Besuchen Sie unsere Partnerausstellung oder schauen Sie einen von über 45 Fachvortägen zu verschiedenen Themen an

Produktentwicklung

Produktentwicklung

SOLIDWORKS Performance – Tipps & Tricks

Erhalten Sie Tipps & Tricks für die optimale Konstruktion, die Optimierung der Ladezeiten von großen Baugruppen und vieles mehr. So können Sie Ihre Arbeit erleichtern, die Qualität steigern und eine hohe Performance beibehalten.

Jürgen Angel (SolidLine GmbH)

Produktentwicklung

2D-CAD – Keine Renaissance, sondern immer noch bewährte Technik.

Ein System, 2 Dimensionen: 2D- und 3D-DWG Dateien einfach, schnell und effizient mit DraftSight erstellen. Erfahren Sie mehr über leistungsstarke Funktionen, Tipps & Tricks sowie ein Blick in die Zukunft der 2D-Konstruktion.

Marcel Kundisch (SolidLine GmbH)

Produktentwicklung

Von der einfachen konstruktionsbegleitenden Prüfung zur Highend-FEM-Analyse

So vielseitig wie Ihre Anforderungen: Wir zeigen Ihnen die außergewöhnlichen Möglichkeiten der verschiedenen Tools zur Strukturanalyse unter SOLIDWORKS und SIMULIA.

Tobias Kamp (SolidLine GmbH)

Produktentwicklung

Elyisium 3DxSuite I Nachhaltige 3D-Daten für DIE DIGITALE ZUSAMMENARBEIT

Holen Sie das Maximum aus Ihren SOLIDWORKS Daten heraus! Automatisierte Qualitätsprüfung und Datenreparatur, präzise CAD-Konvertierung für über 100 Formate, schnelle Geometrievereinfachung und vieles mehr.

Dr. Alexander Christ (Elysium GmbH)

Produktentwicklung

Digitale Realität: vom Laserscannen bis zur Mixed Reality

Begeben Sie sich auf die Reise in eine neue Dimension. Anhand praxisorientierter Beispiele erhalten Sie einen Überblick über zahlreiche Einsatzzwecke und Möglichkeiten für jede Branche.)

Michael Fröse (HCV Data Mangement GmbH)

Produktentwicklung

Rendern Sie doch, wo Sie wollen! On- oder offline mit Visualize oder xStudio

Verwandeln Sie Ihre hochwertigen Konstruktionsdaten in beeindruckende Bilder. Entscheiden Sie dabei selbst, ob Sie fotorealistische Renderings auf Ihrem Desktop oder in der Cloud erstellen möchten. Mit Visualize oder xStudio erreichen Sie perfekte visuelle Qualität in kürzester Zeit.

Erhard Schweizer (planetsoftware GmbH)

Produktentwicklung

Individuelle Produkte 24/7 – Konfiguration in Vertrieb und Konstruktion mit DriveWorks

Effektive Einzelfertigung in extrem kurzer Zeit zu einem fairen Preis – diese Anforderung lässt sich nur mit Hilfe eines Produktkonfigurators erfüllen. Erfahren Sie bei diesem Anwenderbericht, wie variantenreiche Produkte mit DriveWorks konfiguriert werden.

Tobias Grebe (Coffee GmbH)

Produktentwicklung

Konstruierst du noch oder konfigurierst du schon? – Wie DriveWorks Abläufe in der Konstruktion beschleunigt

Der Umgang mit komplexen und variantenreichen Konstruktionen ist schwierig und zeitaufwendig. Wir zeigen, wie eine Automations- und Konfigurationslösung die Prozesse vereinfacht und es den Konstrukteuren ermöglicht, sich wieder auf ihre wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren.

Tobias Grebe (Coffee GmbH)

Produktentwicklung

Zusammenarbeit und Datenverwaltung in der Cloud

Die MZV (DPS Modell- und Zeichenverwaltung) wurde speziell für Unternehmen mit kleinen Konstruktionsteams entwickelt. Geeignete 3DEXPERIENCE Rollen helfen dabei, den Konstruktionsalltag zu bewältigen. Cloudbasierte Datenablage, PDM-Funktionen, Implementierung und Training sind wesentliche Bestandteile.

Andreas Mäule (DPS Software GmbH)

Produktentwicklung

Effizienzsteigerung: für jeden möglich

Sehen Sie, wie verschiedene Hilfsprogramme wie die DPS Tools im Zusammenspiel effektiv Mehrwert für Sie erzeugen. Lassen Sie sich zeigen, wie eine Vielzahl bestehender Prozesse beschleunigt und automatisiert werden kann.

Tobias Linsen (DPS Software GmbH) & Sebastian Linges (DPS Software GmbH)

Produktentwicklung

Mit Simulationen auf den Punkt kommen. Wie genau geht „optimal“?

Ein Optimum zu definieren, erfordert eine gezielte Fragestellung, z.B.: Was ist der höchste Wärmeabtransport eines Kühlsystems? Erfahren Sie, wie die Firma Rogers Corp. die Produktentwicklung um das bis zu 20-Fache verkürzt hat.

Wolfgang Müller (DPS Software GmbH)

Produktentwicklung

Die digitale Fabrikplanung. Der erste wichtige Schritt zur virtuellen Inbetriebnahme

Erfahren Sie, wie Sie Fehler frühzeitig erkennen und beheben, Layouts durch Statistiken optimieren und Kunden mit Machbarkeitsstudien überzeugen. Erstellen Sie ganze Prozesse und fahren Sie SPS virtuell ein.

Johannes Meyer (DPS Software GmbH) & Matthias Wilhelm (Visual Components GmbH)

Produktentwicklung

Schreinerei 4.0 im holzverarbeitenden Gewerbe. Durchgängigkeit: von Design über CAM bis hin zu MES

Wir sprechen bei und mit der Firma Holzher über das Thema Schreinerei 4.0 und zeigen anhand eines Beispiels, wie heute ein sicherer und durchgehender Prozess aussehen kann. Sie sehen dabei die Planung und Programmierung in SOLIDWORKS, die Übergabe aller Daten an Automation Pro/Warehouse und die Bearbeitung auf den jeweiligen Maschinen inklusive der Rückmeldung bearbeiteter Aufträge.

Jörg Rudig (DPS Software GmbH)

Produktentwicklung

Virtual Reality – und was nun?

Über das Thema Virtual Reality liest und hört man seit geraumer Zeit viel. Dabei werden selten mögliche Einsatz- oder Anwendungsfelder für die Praxis aufgezeigt. Das wollen wir heute ändern!

Tobias Huiss (Solidpro GmbH)

Produktentwicklung

Cloud-CAD bereichert die Möglichkeiten von SOLIDWORKS Desktop

Design und Konstruktion im Browser mit der 3DEXPERIENCE Plattform in Verbindung mit SOLIDWORKS Desktop. Modellieren Sie Ihre Konstruktionsdaten auf einem Endgerät Ihrer Wahl.

Timo Manz (Solidpro GmbH) & Jakob Vischedyk (Solidpro GmbH)

Produktentwicklung

Eine Gitarre aus dem 3D-Drucker?

Erfahren Sie hier, wie aus einer Idee ein fertiges Instrument wurde: der Weg einer elektrischen Gitarre vom Entwurf in SOLIDWORKS CAD und Simulation bis hin zur Fertigstellung im 3D-Druck von HP.

Sebastian Steeb (Solidpro GmbH) & Florian Hafner (Solidpro GmbH)

Produktentwicklung

Virtuelle Produktentwicklung am Beispiel der SCIO-Technology

Wie die virtuelle Produktentwicklung von Batteriesystemen unsere Mobilität sicherer macht. Ein Einblick in die Simulationsanforderungen bei der SCIO-Technology.

Stefan Laustroer (Solidpro GmbH)

Produktentwicklung

Innovative Formen mit MSC Apex Generative Design und SOLIDWORKS

Mit MSC APEX Generative Design finden Sie automatisiert und ohne Expertenwissen innovative Konstruktionslösungen. Detaillierte und hochkomplexe Strukturen für den 3D-Druck werden fertigungsgerecht generiert. Wir zeigen Ihnen, wie!

Georg Zeller (Indusim GmbH)

Fertigung

Fertigung

So sieht die Produktion in Perfektion mit CAD/CAM/PDM heute aus

In diesem Vortrag sprechen wir mit Jens Loll, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Loll Feinmechanik GmbH, über die optimierten CAD-/CAM-/PDM-Prozesse bei der Firma Loll, die Einflüsse auf diese Prozesse und seine Ziele für die Zukunft.

Jörg Rudig (DPS Software GmbH) & Jens Loll (Loll Feinmechanik GmbH)

Fertigung

Die additive Fertigung von Kunststoffbauteilen mit dem MultiJet-Fusion-Verfahren von HP

Lernen Sie die MultiJet-Fusion-Technologie von HP kennen! Wir beginnen mit einem Einblick in das Verfahren. Im Anschluss berichtet Markus May, Geschäftsführer der 3Faktur GmbH, von seinen Erfahrungen aus der Praxis.

Steffen Hägele (Solidpro GmbH) & Markus May (3Faktur GmbH)

Fertigung

Von der Idee bis zum gefärbten Serienprodukt – Herausforderungen nach dem Design

Die Fertigung mittels 3D-Druck wird immer komplexer. Auf dem Weg vom Design bis zum gefärbten Serienprodukt sind viele Wechselwirkungen und Abhängigkeiten zu beachten. Erfahren Sie, wie die DyeMansion-Post-Processing-Plattform Ihnen hilft, diese Abhängigkeiten zu erkennen und ein perfektes Finish ihrer Produkte zu erzielen

Bernhard Bartsch (DyeMansion GmbH)

Fertigung

Markforged – additive Fertigungsmaschinen

Es ist Zeit für einen Paradigmenwechsel. Lange Zeit nannten wir es „Rapid Prototyping“, und auch heute noch wird der 3D-Druck vielfach mit Prototypen assoziiert. Der Vortrag belegt anhand von Beispielen eindrucksvoll, dass die Endlosfasertechnologie von Markforged diesen begrenzten Einsatzbereich nun endgültig überschreitet. Lassen Sie sich davon überzeugen, dass 3D-Druck konventionelle Fertigung in Teilbereichen komplett ersetzen kann.

Lutz Feldmann (Markforged Inc.)

Fertigung

Industrial IoT – Machine Relationship Management für Maschinen- und Anlagenbauer

Lassen Sie Ihre Maschinen sprechen und eigenständig zur Verbesserung Ihrer Betriebsleistung und Ressourcenoptimierung beitragen. Wie? Mithilfe eines vernetzten Instandhaltungsservice auf Basis Ihrer Maschinendaten.

Christoph Morrison (SolidLine GmbH)

Fertigung

Manufacturing Solutions für Ihre digitale Fertigung

Wir begleiten Kunden bei der gesamten Digitalisierung und bieten vernetzte Fertigungsverfahren und Werkzeuge. Schließen auch Sie die Lücken zwischen Software, Hardware und Shop Floor und gestalten Sie Ihre Produktion wirtschaftlicher, produktiver und flexibler.

Christian Popp (SolidLine GmbH)

Fertigung

3D-Druck: kein Gimmick mehr, sondern essenzieller Bestandteil von Entwicklung und Fertigung!

Vom Prototyping bis zur industriellen Serienproduktion in Kunststoff und Metall: Erleben Sie die grenzenlosen Möglichkeiten und Neuheiten der additiven Fertigung mit 3D Systems.

Martin Reiser (SolidLine GmbH)

Fertigung

Automatisierte Bauteilprogrammierung mit dem Camculator und CAMWorks

Lassen Sie uns gemeinsam ein 2,5-D-Bauteil mit nur einem Klick programmieren. Für eine Automatisierung des kompletten Bearbeitungsprozesses nutzen wir die in der CAMWorks TechDB hinterlegten Bearbeitungsmethoden.

Peter Katz (SolidLine GmbH)

Fertigung

Prozesssicherheit in der Fertigung

Sichere wiederholbare Prozesse – vom Angebot bis zum digitalen Zwilling Ihrer CNC-Maschine.

Ralf Schmitz (Coffee GmbH)

Fertigung

Kosteneffiziente Fertigung durch flexible Werkzeugverwaltung

Immer auf dem neuesten Stand und alle Werkzeugkosten fest im Blick dank Werkzeugverwaltung. Wir zeigen Ihnen die Vorteile einer Werkzeugverwaltung für den Mittelstand.

Ralf Schmitz (Coffee GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

Daten- und Prozessmanagement

Wie hebe ich schlummernde Potenziale?

Um erfolgreich zu agieren, brauchen Unternehmen eine effiziente Prozessarchitektur. Im Talk mit LUKAS-ERZETT stellen wir Ihnen den Weg und die Lösungsgestaltung einer erfolgreichen Prozessanalyse mit überraschendem Ausgang vor.

Sebastian Linges (DPS Software GmbH) & Michael Nierstenhöfer (LUKAS-ERZETT GmbH & Co. KG)

Daten- und Prozessmanagement

Koppelung von PDM und ERP leicht gemacht

Optimierung der Geschäftsprozesse und Datenorganisation in der Praxis. Im Interview mit unserem Kunden Dreiling Maschinenbau zeigen wir Ihnen, wie Sie von den Vorteilen einer PDM-ERP-Kopplung profitieren.

Christian Jendrasik (DPS Software GmbH) & Matthias Rindermann (Dreiling Maschinenbau GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

Von der Konstruktion bis zur Dokumentation: Wie mit wenigen Klicks eine komplette Anleitung erstellt wird

Oft ist die Dokumentation von Konstruktionen, die für verschiedene Varianten erstellt werden, ein großer Zeitfresser. Durch Optimierung der Prozesse kann hier viel automatisiert und der Ablauf maßgeblich beschleunigt werden.

Christian Berthold (DPS Software GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

Der Erfolgsfaktor für Ihr Unternehmen: Datenmanagement in der Cloud

Profitieren Sie von der leistungsstarken Technologie in der 3DEXPERIENCE Plattform: von der Rationalisierung Ihrer Konstruktionsabläufe über die effizientere Gestaltung Ihres Produktentwicklungsprozesses bis zur Reduzierung von Fehlerrisiken.

Timo Manz (Solidpro GmbH) & Jakob Vischedyk (Solidpro GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

ERP-Kopplung war gestern …

In dieser Session stellen wir Ihnen den Nachfolger der klassischen ERP-Koppelung vor: die Integrationsplattform SolidX! Verbinden Sie PDM, ERP, DMS und andere eingesetzte Lösungen über SolidX.

Mike Wagner (Solidpro GmbH) & Daniel Paulus (Solidpro GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

Hardware-Tuning für SOLIDWORKS

Minimieren Sie ab sofort die Ladezeiten Ihrer SOLIDWORKS Baugruppen, denn die Einstellung macht’s! Mit unserer Optimierung holen wir aus Ihrer HP-Hardware die maximale Performance für SOLIDWORKS Anwendungen heraus.

Johannes Getz (Solidpro GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

Die Workstation aus dem Datacenter: überall, flexibel, skalierbar

Gemeinsam mit NVIDIA stellt das Competence Center für VDI-Lösungen den virtuellen 3D-Desktop aus dem Datacenter z.B. für SOLIDWORKS vor und zeigt, dass er längst Realität und Standard ist.

Christoph Straub (Bechtle GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

PLM individuell und flexibel in Ihre Infrastruktur integrieren.

Softwareentwicklung und Betrieb für Ihre individuellen Anforderungen. Profitieren Sie mit unserem Integration-as-a-Service von mehr Sicherheit, Zuverlässigkeit und Flexibilität.

Oliver Winter (SolidLine GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

XaaS – Anything as a Service im Produktentstehungsprozess

IaaS, PaaS, SaaS: In diesem Vortrag erklären wir alle Abkürzungen, Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von Infrastructure as a Service bis Software as a Service. Lassen Sie sich von unseren flexiblen Lösungen inspirieren.

Benk-Andres Boldt (SolidLine GmbH) & Timm Binnewies (SolidLine GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

PLM für KMU – intelligentes PLM, smart und einfach!

Zeitsparend, übersichtlich, revisionssicher und direkt einsetzbar. Lernen Sie, wie einfach und transparent Ihre SOLIDWORKS Datenverwaltung inkl. Projekt-, Problem- und Änderungsmanagement sein kann.

Joachim Bockwoldt (SolidLine GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

Mitarbeiter im Fokus – Weniger „Shallow Work“, dafür effizienteres Arbeiten durch Prozessberatung

Wir zeigen, wie eine Prozessberatung Ihre Abläufe optimiert und die Mitarbeiter wieder in den Mittelpunkt stellt. Durch effiziente Prozesse und leistungsstarke Tools können sich Mitarbeiter auf wesentliche Aufgaben konzentrieren und mit Spaß wieder echten Mehrwert generieren.

Mathias Ulrich (Coffee GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

PDM und ERP digital verbunden – Ihr Mehrwert durch ERPWorks

Erleben Sie in dem Vortrag, wie einfach Ihre Konstruktionswelt (CAD/PDM) mit Ihrer Warenwirtschaftsseite (ERP System) verbunden wird und welche Vorteile Sie für Ihr Unternehmen dadurch generieren

Mathias Ulrich (Coffee GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

Wie Sie Ihre Projekte im Engineering immer und überall im Blick behalten

Planung, Monitoring und Aufgabenmanagement von Engineering-Projekten auf einer Plattform mit dem 3DEXPERIENCE Projektmanagement.

Daniel Thomas (Coffee GmbH) & Peter Schmitz (Coffee GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

Projektdaten im Team von überall sicher speichern, verwalten & freigeben

Wie Sie sofort den Überblick über Ihre Projektdaten erhalten, die E-Mail-Flut und doppelte CAD-Daten reduzieren.

Daniel Thomas (Coffee GmbH) & Peter Schmitz (Coffee GmbH)

Daten- und Prozessmanagement

Performance-Boost in SOLIDWORKS mit Fujitsu Power

Tipps und Tricks zur Performance und deren Potenziale – Wir zeigen, wie durch optimale Software-Konfiguration, verbunden mit dem geschickten Einsatz von entsprechender Infrastruktur, ein Performance-Nadelöhr in SOLIDWORKS verhindert wird.

Martin Amlinger (Fujitsu Technologies Solutions GmbH) & Frank Eckel (Coffee GmbH)

Experten

für die 4 Live-Diskussionsrunden

Peter Aicher
Expertenrunde
  • Learnings aus der Krise – eine Zukunftsvision.

CEO/Geschäftsführer

Peter Aicher

valentin_kurtovic
Expertentalk
  • Wie lässt sich die zunehmende Individualisierung in der Fertigung bewältigen?

Head of Operations

Valentin Kurtovic

guntram_weber-scheef
Expertentalk
  • Warum die cloudbasierte Zukunft die Richtige ist!

Manager Business Development & Solutions

Guntram Weber-Scheef

Frank Lietz
Expertentalk
  • Digitalisierung im Mittelstand der Produktions- und Fertigungsunternehmen.

Technik | Senior Application Engineer

Frank Lietz