3DEXPERIENCE: Wir nehmen Sie mit auf die Reise!

Arbeiten mit SOLIDWORKS

„Bei SOLIDWORKS haben wir viele Jahre in die Entwicklung und Schaffung einer außergewöhnlichen Benutzererfahrung investiert, um die Reibung zwischen dem kreativen Prozess der Konstruktion und der tatsächlichen Realisierung eines Produkts zu beseitigen. Wir tun dies auf vielfältige Art und Weise. In erster Linie, weil wir das Feedback unserer Kunden einbeziehen und ihre Vorschläge in künftigen Versionen umsetzen. Dies ist zweifellos das Herzstück der SOLIDWORKS-Kultur. Das 3DEXPERIENCE Works Portfolio ist die nächste Evolutionsstufe der Mission, die darin besteht, außergewöhnliche Benutzererfahrungen für SOLIDWORKS Anwender von der Konstruktion bis zur Fertigung zu schaffen.“

Das vorangegangene Zitat stammt aus dem Blog-Artikel 3DEXPERIENCE Works: So klingt die Zukunft von SOLIDWORKS und bringt es für uns auf den Punkt. Denn die 3DEXPERIENCE Plattform hebt die Produktentwicklung auf eine neue Stufe, ganz nach dem Motto „Create Better, Together“.

Deshalb haben wir Anfang des Jahres unsere kostenfreie Webinar-Reihe zur 3DEXPERIENCE Plattform gestartet, um Ihnen einen umfangreichen Überblick über die Möglichkeiten und Funktionalitäten der Zukunft geben zu können. Für einen Rückblick, der bereits stattgefunden Webinare sowie einen Ausblick auf die noch kommenden Themen lesen Sie weiter.

3DEXPERIENCE Webinar-Rückblick

Im März 2021 startete unsere Webinar-Reihe zur 3DEXPERIENCE Plattform. Bislang haben wir dabei sechs unterschiedliche Themen gemeinsam mit unseren Experten beleuchtet. Im Folgenden geben wir Ihnen eine kurze Zusammenfassung. Sie möchten das ein oder andere Webinar in voller Länge sehen? Kein Problem! Hier gehts zu den Aufzeichnungen.

3DEXPERIENCE | Entwicklungsplattform

Gerade die Corona-Krise hat gezeigt, wie wichtig das hybride Arbeiten für zukunftsfähige Unternehmen ist. Das erste Webinar ist der perfekte Einstieg für Sie und vermittelt einen ersten Eindruck über die Möglichkeiten und Funktionen der 3DEXPERIENCE Plattform. Ziel ist es, dass Sie ein Gefühl für die Entwicklungsplattform bekommen. Dafür wird im ersten Schritt kurz die Historie von Dassault Systèmes zusammengefasst. Wussten Sie zum Beispiel, dass der Konzern als Flugzeughersteller angefangen hat? Danach wird auf die verschiedenen Nutzungsvarianten (Desktop, Infrastructure as a Service, Plattform as a Service und Software as a Service) sowie auf einen Teil der über 1.000 verfügbaren Apps eingegangen. Im Hauptteil legt unser Experte Jakob Vischedyk Schritt-für-Schritt ein neues Dashboard auf der 3DEXPERIENCE Plattform an, um die tägliche Arbeit zu organisieren. Dabei erklärt er Ihnen gleichzeitig die verwendeten Apps. Zum Schluss zeigen wir Ihnen zwei Möglichkeiten, wie Sie ihre Daten mit Dritten teilen können.

 

3DEXPERIENCE | Cloud PDM

Die Datenverwaltung ist in jedem Unternehmen ein wichtiges und essenzielles Thema. Bei diesem Webinar führt Sie unser Experte durch die PDM-Bausteine auf der 3DEXPERIENCE Plattform. Zunächst werden die SOLIDWORKS-Daten in die Cloud übertragen und beschrieben, wie das 3D-Modell in der Cloud markiert und editiert werden kann. Das Einzigartige dabei ist, dass Sie getätigte Änderungen oder Anmerkungen direkt mit der Projekt-Community teilen und die Prüfung oder Durchführung an Personen als Aufgabe zuweisen können. Außerdem geht unser Experte näher auf Such- und Filterkriterien, Revisionen und dem Reservieren von Baugruppen in der SOLIDWORKS-Desktop-Version ein.

 

3DEXPERIENCE | Änderungsmanagement

Ist das 3D-Modell erst einmal freigegeben, sind Änderungen meist nur Kosten- und zeitintensiv durchzuführen, da Teile bereits produziert wurden und Zukaufteile im Lager liegen. Trotzdem kann das in der täglichen Arbeit jederzeit passieren, da wesentliche Entwicklungen beim Projektstart nicht immer vorhersehbar sind. Wichtig dabei ist, dass diese Änderungen dokumentiert und strukturiert durchgeführt werden, um diese Fehler in der Zukunft vermeiden zu können. Die Wichtigkeit ist vielen bewusst, jedoch sieht es in der Praxis oft anders aus und Änderungen erfolgen auf Zuruf. Wir zeigen Ihnen einen einfachen Workflow für das Änderungsmanagement mit dem Problem-Report (Ticketsystem) auf der 3DEXPERIENCE Plattform.

3DEXPERIENCE | High-End-Simulation

Kaum ein Produkt geht heutzutage in die Produktion, ohne dass es zuvor mittels Simulation auf Herz und Nieren geprüft wurde. Systemberater Stefan Laustroer zeigt Ihnen an einem Beispiel, wie Sie die Struktur- und Strömungsmechanik auf der 3DEXPERIENCE Plattform darstellen und Ihre Ergebnisse trotz hoher Datenmenge auf jedem digitalen Endgerät präsentieren können. Mehr dazu lesen Sie auch in unserem Blog-Artikel: Virtuelle Produktentwicklung mit 3DEXPERIENCE Works und warum es manchmal besser ist zu simulieren.

Simulation Überblick

 

3DEXPERIENCE | CAD on Cloud

Das 3D-Modellieren im Browser ist immer mehr im Umlauf und wird auch aus unserer Erfahrung immer mehr von den klassischen SOLIDWORKS-Anwendern angefragt. In diesem Webinar stellen wir Ihnen einen Teil der xApps auf der 3DEXPERIENCE Plattform vor und welche Vorteile sich aus dem 3D-Design im Browser ergeben. Ein Beispiel hierfür ist die einfache Topologieoptimierung, die wir Ihnen am Beispiel eines Trägerarms näher präsentieren. Außerdem konstruiert unser Experte Jakob Vischedyk einen ISK-Schlüssel sowohl in der Cloud als auch in der SOLIDWORKS-Desktop-Version. Der ergonomische Griff wird dabei durch das Subdivision-Modelling erstellt, welches die Konstruktion im Gegensatz zur Desktop-Variante um einiges vereinfacht. Danach wird der Griff in SOLIDWORKS übertragen und der ISK-Schlüssel wird dort fertiggestellt.

 

3DEXPERIENCE | Barrierefrei in die Cloud mit SOLIDWORKS

Im sechsten Teil unserer kostenfreien Webinar-Reihe dreht sich alles um die barrierefreie Anbindung Ihres CAD-Systems in die Cloud! Unterstützung haben wir uns dabei von Thomas Maiti, Eurocentral Senior Partner Sales Manager– 3DEXPERIENCE Works PLM/PDM bei Dassault Systèmes Deutschland GmbH geholt. Gemeinsam zeigen wir Ihnen, welche Arbeitsbereiche mit der PLM-Business-Plattform abgedeckt werden und wie das Gesamtkonzept Schritt-für-Schritt in die Praxis umgesetzt wird. Konstruieren Sie weiter in SOLIDWORKS und nutzen Sie die Benefits der 3DEXPERIENCE Plattform:

  • Zugriff auf über 50 Millionen Normteile
  • 2D-Applikationen für Architekten
  • PDM-Funktionalitäten direkt in SOLIDWORKS
  • High-End-Lösungen zu einem günstigen Preis und nur dann, wenn Sie diese benötigen
  • v. m.

Zum Schluss gibt Ihnen Thomas Maiti einen Ausblick auf die Weiterentwicklung der 3DEXPERIENCE Plattform. Wussten Sie zum Beispiel, dass es Mitte 2019 nur 18 Rollen gab? Heute sind es bereits über 80. Da bleibt nur eins zu sagen: Freuen Sie sich auf die Zukunft!

3DEXPERIENCE Webinar-Ausblick

Wie Sie gerade selbst lesen konnten, haben wir Ihnen schon viele unterschiedliche Funktionalitäten in unserer Webinar-Reihe vorgestellt. Natürlich war das lange nicht alles, die 3DEXPERIENCE Plattform bietet noch zahlreiche weitere Möglichkeiten. Nach unserer Sommerpause können Sie Sich ab September 2021 wieder auf neue spannende Themen freuen. Alle aktuellen Termine finden Sie auf unserer Event-Übersicht.

Mehr von uns

Mehr Blogbeiträge der Solidpro GmbH gibt’s im Solidpro Blog, dem SOLIDWORKS Blog oder dem Bechtle Blog. Viel Spaß beim Lesen!

Sie möchten immer Up-to-Date sein? Dann folgen Sie uns auf unseren Social-Media-Kanälen. Dort gibt es immer brandheiße News.