Großes Lob für Innovation

  • Besuch in der Langenauer Zentrale von Manuel Hagel (Landtagsabgeordneter für den Alb-Donau-Kreis und Generalsekretär der CDU Baden-Württemberg) und Daniel Salemi (Bürgermeister der Stadt Langenau)
  • Wirtschaftliche Entwicklung des Leistungsportfolios
  • Besichtigung der Zentrale und des HP 3D-Druck-Democenters

Hohen Besuch durften wir mit Manuel Hagel, Landtagsabgeordneter und Generalsekretär der CDU von Baden-Württemberg, und seinem Team in unserer Zentrale in Langenau empfangen. Mit ihm waren Langenauer Bürgermeister Daniel Salemi, der Beigeordnete Christoph Schreijäg und die Fraktionsvorsitzenden Helga Mack (CDU) und Rainer Hinkelmann (SPD) zu Gast.

Gesprochen wurde nicht nur über die wirtschaftliche Entwicklung des Leistungsportfolios und über den Einstieg in die Sparte der 3D-Drucklösung, sondern auch über den geplanten Erweiterungsbau, der 2018 beginnen soll. Nach einer Hausführung lobten die Politiker Solidpro als sehr innovatives und zukunftsstarkes Unternehmen, vor allem im Bereich des 3D-Drucks. Begleitet wurde dieser Besuch von der Ulmer Südwest Presse.

Beim Besuch im Democenter haben die Gäste zusammen mit Geschäftsführer Werner Meiser 3D-gedruckte Teile begutachtet
Beim Besuch im Democenter haben die Gäste zusammen mit Geschäftsführer Werner Meiser 3D-gedruckte Teile begutachtet
Langenauer Bürgermeister Daniel Salemi greift beherzt ins Kunststoffpulver der 3D-Drucker
Langenauer Bürgermeister Daniel Salemi greift beherzt ins Kunststoffpulver der 3D-Drucker © Foto: Karin Mitschang
Steffen Hägele erklärt im Democenter die Funktionsweise der 3D-Drucker
Steffen Hägele erklärt im Democenter die Funktionsweise der 3D-Drucker © Foto: Karin Mitschang

Beitrag teilen

Zurück zur Übersicht

SOLIDPRO

BLOG