ERP/PPS-Kopplung

Egal ob 3 oder 500 Mitarbeiter und egal in welchem Industriezweig Ihr Unternehmen angesiedelt ist: ERP-Kopplungen sind aus mittelständischen Unternehmen nicht mehr wegzudenken.
Insbesondere in der Fertigungsindustrie spielen Effizienz, Kostenmanagement und Datentransparenz eine gewichtige Rolle um wettbewerbsfähig agieren zu können. Die ERP-Systeme können alle wichtigen Unternehmensprozesse beispielsweise in der Verwaltung, Personalwesen und Kontrolle zeitgleich mit der Warenwirtschaft, der Lagerhaltung etc. verbinden. Eine zentrale Rolle spielen die Schnittstellen zwischen dem bestehenden ERP-System und den anzubindenden PDM/PLM-Anwendungen. Wir verbinden Ihre Systeme bidirektional, damit alle bestehenden Daten verbunden und mögliche Eingabefehlerquellen eliminiert werden. Damit einher geht auch die effiziente und strukturierte Nutzung der Informationen.

Vorteile und Besonderheiten der Kopplungen

Koppelbare Systeme

In über 80 Kundenprojekten haben wir Kopplungen zwischen SOLIDWORKS und diesen ERP/PPS-Systemen erfolgreich durchgeführt.

Kostenlose Beratung anfordern






    • Jetzt kostenlos und unverbindlich in das Formular eintragen
    • Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf und besprechen Ihre tatsächlichen Anforderungen. Gleichzeitig zeigen wir Ihnen die sich bietenden Möglichkeiten auf
    • Wir erstellen Ihnen ein persönliches, individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasstes und unverbindliches Angebot