Referenzbericht Staatliche Feintechnikschule

Die Staatliche Feintechnikschule wurde 1900 als „königlich württembergische Fachschule für Feinmechanik, Elektromechanik und Uhrmacherei“ gegründet
Video Button
Referenz Video: FTS
2 Minuten
Feintechnikschule Schwenningen Logo
Eingang Feintechnik Schule

Kurzvorstellung

Zur Feintechnikschule gehört die dreijährige Berufsfachschule, an der vollschulisch eine Berufsausbildung als Feinwerkmechaniker, Systemelektroniker bzw. Uhrmacher erworben werden kann, eine Technikerschule für Feinwerktechnik/ Mechatronik bzw. Informationstechnik, eine Meisterschule für Industriemeister/ Metall und für Uhrmachermeister, außerdem ein Berufskolleg für Informations- und Kommunikationstechnik.