Visualisierung

Verwandeln Sie Ihre 3D-CAD-Daten in Bilder mit Fotoqualität, Animationen und interaktive 3D-Inhalte, die Ihre Produkte zum Leben erwecken.

SOLIDWORKS Visualize Boost

Erhöhen Sie die Rendering-Geschwindigkeit und Inhaltsproduktivität, indem Sie Rendering-Jobs an einen dedizierten Computercluster senden.


Mehr erfahren

SOLIDWORKS Visualize

Erstellen Sie schnell und einfach professionelle Bilder in Fotoqualität, Animationen und andere interaktive 3D-Inhalte, um Ihre Produkte schneller auf den Markt zu bringen.

Mehr erfahren

SOLIDWORKS Visualize

Auch wenn SOLIDWORKS Visualize in den CAD-Paketen SOLIDWORKS Professional und Premium enthalten ist, wird es für viele Anwender interessant sein, eine separate Lizenz SOLIDWORKS Visualize zu beziehen: SOLIDWORKS Visualize ist der erste Renderer von SOLIDWORKS, der zu 100 Prozent außerhalb des CAD-Systems arbeitet und so von Anwendern aller Abteilungen eines Unternehmens eingesetzt werden kann.

SOLIDWORKS Visualize
SOLIDWORKS Visualize Standard

SOLIDWORKS Visualize Standard ist die schnellste und einfachste Möglichkeit, Bilder von 3D-Daten in Fotoqualität anzufertigen, wodurch Sie Kosten einsparen und mit überzeugenden "Fotos" eine schnelle Markteinführung erreichen können.

SOLIDWORKS Visualize Professional

Mit SOLIDWORKS Visualize Professional können Sie Ihre CAD-Daten durch fotorealistische Bilder, Animationen, interaktive Webinhalte, 360°-Drehung, immersive virtuelle Realität (VR) und vieles mehr intensiver darstellen. So können Sie ganz einfach hochkomplexe Konstruktionsdetails effektiv vermitteln und damit schneller sein als die Konkurrenz.

Detaillierte Gegenüberstellung von SOLIDWORKS Visualize
  SOLIDWORKS Visualize Standard SOLIDWORKS Visualize Professional

Beschleunigtes Rendern durch die GPU (Graphics Processing Unit)

  • SOLIDWORKS Visualize ist hardware-unabhängig und kann eine oder mehrere GPUs in einem Computer bzw. innerhalb eines Netzwerks nutzen, wodurch die Rendering-Leistung der CPU-Hardware enorm gesteigert wird.

    Das Rendering unter Einsatz von NVIDIA-Grafikkarten ist viel schneller als die CPU-Technologie von Mitbewerbern und hilft Ihnen dabei, Ihren täglichen Workflow zu beschleunigen und mehr Inhalte zu generieren. Diese Funktion allein beschleunigt den Entwicklungs- und Konstruktionsprozess drastisch.

    SOLIDWORKS Visualize arbeitet auf jeder Hardware deutlich schneller, sogar auf Einsteiger-Laptops (unter Verwendung des neuen schnellen Rendering-Modus).

    SOLIDWORKS Visualize nutzt auch die neueste GPU-Technologie von NVIDIA, wie die NVIDIA Quadro VCA und sorgt damit für lineare Verbesserungen der Rendering-Geschwindigkeiten, was eine effizientere und produktivere 3D-Visualisierung ermöglicht.

Rendering-Hybridmodus

  • Zusätzlich zur Verwendung einer oder mehrerer GPUs oder CPUs verwendet SOLIDWORKS Visualize GPU und CPU auch gleichzeitig (Hybridmodus) in einem Computer oder in einem Netzwerk, wodurch die Rendering-Leistung erheblich verbessert wird. Dieser Rendering-Modus ermöglicht es, dass auch Computer auf Einstiegsebene eine höhere Leistung erreichen und Inhalte schneller erstellt werden können.

Physikalisch basiertes Raytracing

  • Dank der NVIDIA Iray Rendering-Engine in SOLIDWORKS Visualize sehen Sie eine präzise und physikalisch korrekte Darstellung ihres CAD-Modells, ganz so, als ob Sie es bereits tatsächlich hergestellt hätten.

    Beleuchtung, Materialien und Form kommen auf realistische Weise und ohne Einbußen bei der Bildqualität zusammen und auch bei der Rendering-Geschwindigkeit müssen Sie keine Abstriche machen.

    Physikalisch basiertes Raytracing bietet mehr als nur schöne Bilder: Es kommt auf die digitale Genauigkeit an, die eine realitätsgetreue Darstellung Ihrer Konstruktionen ermöglicht.

Intuitive Benutzeroberfläche

  • Arbeiten Sie mit SOLIDWORKS Visualize wie in einem Fotostudio. Die Kamera wird um Ihr Produkt herum bewegt, sodass Ihre CAD-Daten problemlos „aufgenommen“ werden können.

    Die Benutzeroberfläche (UI) von SOLIDWORKS Visualize verfügt über einen integrierten Viewport und hat keine komplexen knotenbasierten Elemente. Sie eignet sich daher ideal für Anwender, die keine Zeit zum Erlernen eines komplexen neuen Werkzeugs haben. Die Benutzeroberfläche von SOLIDWORKS Visualize kann im einfachen Modus auf nur fünf Schaltflächen am unteren Bildschirmrand weiter vereinfacht werden. Dieser Modus ist für Anwender ohne 3D-Hintergrund gedacht, die nur ein einfaches Visualisierungstool benötigen. Nutzen Sie die neuen untergeordneten Registerkarten in der Palette, vereinfachte Import- und Rendering-Bildschirme und vieles mehr. Sie können jetzt auch je nach Vorliebe zwischen dunklem und hellem Design wählen.

Unterstützung für CAD- und Grafikdateien

  • SOLIDWORKS Visualize kann über 25 verschiedene CAD-Dateiformate importieren, einschließlich allgemeiner generischer Formate wie IGES, STEP und OBJ. SOLIDWORKS Visualize ermöglicht Ausgaben in den Formaten JPG, BMP, PNG, TIFF, HDR und PSD.

CAD-Live-Update

  • Sie arbeiten bereits an Ihrer Visualize Datei und müssen nun einige Konstruktionsänderungen importieren? Wenn Sie Ihre Konstruktion weiterentwickeln, überschreiben Sie einfach die bestehende Datei und Visualize aktualisiert nur die Teile, die sich verändert haben. Visualize merkt sich sogar, wenn Sie die Farbe verändert haben und überträgt diese Änderung auf das aktualisierte Teil. Sie können die Datei jederzeit neu verlinken, wenn sich der Name oder der Speicherort ändern.

Oberflächen-/Teile-Splitter

  • Teilen Sie Teile, Oberflächen und Flächen mit diesem praktischen, integrierten Teile-Splitter auf. Damit lassen sich Geometrien leicht trennen, um ein anderes Material oder eine andere Textur anwenden zu können. Sie müssen nicht zu Ihrem CAD-Paket zurückkehren, um eine solche Änderung vorzunehmen.

Interaktive Tiefenschärfe

  • Fügen Sie Ihren Visualize Inhalten mit der Tiefenschärfe eine Spur Fotorealismus hinzu. Mit dieser Funktion können Sie interaktiv den Brennpunkt wählen, indem Sie einfach auf Ihr Modell klicken und dann die gewünschte Unschärfe einstellen. Sie können sogar physikalische Kameraeinstellungen wie Blende und Blendenöffnung vornehmen.

Rauschunterdrückung mit KI (künstliche Intelligenz)

  • Profitieren Sie von künstlicher Intelligenz, um Rauschen in Ihren Visualize Renderings durch Aktivieren eines einzigen Kontrollkästchens zu entschlüsseln und zu beheben, wodurch die Rendergeschwindigkeit im Durchschnitt um das 10-fache erhöht wird!

Verbesserte Materialunterstützung mit NVIDIA MDL und PBR

  • Verwenden Sie Ihre bereits vorhandene Messmaterialdatenbank direkt in Visualize, indem Sie reale Materialien scannen und über MDL- oder PBR-Erscheinungsbildtypen importieren. Entdecken Sie Onlinebibliotheken mit Materialien und Texturen und bilden Sie diese ganz einfach mit den neuen, auf Branchenstandards basierenden Erscheinungsbildtypen nach.

Abziehbilder (interaktive Abziehbilder)

  • Platzieren Sie ganz einfach Logos, Grafiken und mehr mit einfachen und intuitiven Abziehbildern. Alle Zuordnungstypen zu den Abziehbildern werden von SOLIDWORKS CAD unterstützt. Außerdem können Sie jetzt direkt in Visualize aus mehreren Zuordnungsmodi auswählen, wodurch Sie noch mehr Flexibilität und Kontrolle erhalten.
 ✓ ✓ 

Nutzerdefinierte Tastenkombinationen

  • Sparen Sie Zeit, indem Sie eigene nutzerdefinierte Tastenkombinationen erstellen. Exportieren Sie anschließend Ihre Liste, um sie auf einem anderen Computer zu laden. Sie können sogar einzelne Tasten belegen! So können Sie noch schneller mit Visualize arbeiten.
 ✓  ✓

Automatische Datenwiederherstellung

  • Wenn Ihre Sitzung unerwartet beendet wird, können Sie beim nächsten Start einer Sitzung automatisch gespeicherte Daten wiederherstellen. Sie können die Häufigkeit und den Ordner für die Speicherung der Daten aus der automatischen Wiederherstellung festlegen.
 ✓ ✓ 

Import von SOLIDWORKS Animations- und Bewegungsstudien

  • Nutzen Sie die neue Zusatzanwendung Visualize für SOLIDWORKS CAD, um ihre bestehenden Animations- und Bewegungsstudien in SOLIDWORKS Visualize Professional lebendig werden zu lassen. Da das CAD-Live-Update auch mit diesen Animationen funktioniert, werden Ihre Änderungen an Bewegungen und Keyframes in SOLIDWORKS CAD in Visualize automatisch aktualisiert.
   ✓ 

Umfassende Animationssuite

  • Mit der umfassenden Animationssuite in SOLIDWORKS Visualize Professional können Sie Ihre CAD-Daten intensiver darstellen. Animieren Sie mit Leichtigkeit Explosionsansichten, die Deckkraft der Teile, Kameras und vieles mehr, um Videos in Fotoqualität auch für die kompliziertesten Projekte zu erstellen.
   ✓ 

Animationsband

  • Diese einzigartige Funktion stellt in 3D dar, wie sich Kamera oder Teile durch Ihre Szene hindurch bewegen, während Sie die Animation festlegen.

    Das Animationsband ist farbig markiert, um die Geschwindigkeit von Objekten in Bewegung darzustellen, und zeigt die aktuellen Keyframes an, was die Bearbeitung von komplexen Animationen stark vereinfacht.

    ✓

Unterstützung für Visualize Boost

  • Erstellen Sie beeindruckende Visualize-Inhalte schneller als je zuvor. SOLIDWORKS Visualize Boost ist ein neues Zusatzprodukt für SOLIDWORKS Visualize Professional, mit dem Sie umgehend Verbesserungen bei Rendering-Geschwindigkeiten und der Inhaltsproduktivität erzielen. Ähnlich wie bei einer Warteschlange beim Drucker im Büro, ermöglicht SOLIDWORKS Visualize Boost den Anwendern von SOLIDWORKS Visualize Professional, ihre Aufträge an andere Rechner zu senden, wodurch die Rechnerleistung ihres Computers für Visualize, CAD oder andere anspruchsvolle Anwendungen zur Verfügung steht.
    ✓

PowerBoost Netzwerk-Rendering in Echtzeit

  • PowerBoost, der neue Rendering-Modus in Visualize Professional, ermöglicht es Ihnen, sich mit NVIDIA VCA(s) oder anderen GPU/CPU-Renderfarmen zu verbinden, um das Raytracing direkt zu Ihrem Visualize Viewport streamen zu können. PowerBoost gewährt Ihnen direkten Zugang zu viel mehr Hardware, als je in Ihren lokalen Computer passen würde, wodurch extrem schnelle Rendering-Geschwindigkeiten bei der Arbeit an Ihrem Projekt erreicht werden.
    ✓

Browser-basierte interaktive Bilder und Panorama-Ausgaben

  • Erstellen Sie ganz einfach interaktive Web-Inhalte für Ihre Website oder machen Sie Ihre internen Präsentationen mit diesen beiden attraktiven Ausgaben zu etwas Besonderem. Erwecken Sie Ihre CAD-Dateien zum Leben und stellen Sie eine emotionale Verbindung zu Ihrer Zielgruppe her. Mit der Funktion für interaktive Bilder fügen Sie die gewünschte Anzahl an Standbildern zu einem interaktiven Erlebnis zusammen, mit dem Ihr Modell von allen Seiten betrachtet werden kann. Panorama-Ausgaben versetzen Sie mit interaktiven 360°-Erlebnissen direkt ins Innere Ihrer CAD-Daten
    ✓

Anpassbare fotografische Kamerafilter

  • Wie ein professioneller Fotograf können Sie Ihre Visualize Inhalte ein wenig aufpeppen. Es ist nicht nötig, Anwendungen zur Nachbearbeitung zu verwenden, um Belichtung, Helligkeit, Farbabgleich, Kontrast und andere häufig verwendete Einstellungen anzupassen. All das können Sie direkt in Visualize Professional erreichen. Schließlich können Sie diese Kamerafilter sogar animieren!
   ✓ 

Integrierte Rendering-Warteschlange

  • Steigern Sie sofort Ihre Produktivität mit der integrierten Rendering-Warteschlange, die es Ihnen ermöglicht, mehrere Aufträge einzureihen und diese dann abarbeiten zu lassen, während Sie etwas anderes tun. Sie müssen nie wieder warten, bis das Rendering abgeschlossen ist!
    ✓

Konfigurationen

  • Treffen Sie im Handumdrehen Entscheidungen zu Farbgebung, Produktvariationen und anderen Konstruktionselementen, indem Sie Konfigurationen verwenden. Präsentieren Sie mit Visualize Ihre Produkte in Echtzeit und treffen Sie wichtige Entwicklungs- und Konstruktionsentscheidungen, indem Sie durch Ihre Konfigurationen blättern. Sie können sogar alle Konfigurationen mit einem einzigen Klick rendern!
   ✓ 

Neue Bereichsbeleuchtungen und Lichtpositionierungen

  • Rendern Sie komplexe Innenaufnahmen mit den neuen Bereichsbeleuchtungen schneller als je zuvor, die auch im schnellen Modus unterstützt werden. Diese Bereichsbeleuchtungen erzeugen hochwertige Schatten und rendern bis zu 8x schneller, als das mit herkömmlicher Beleuchtung im Akurat-Modus möglich ist. Mit dem neuen Update ist es außerdem einfacher, die Beleuchtung interaktiv zu platzieren. Sie müssen die Beleuchtung nicht mehr mühsam manuell in Ihrer Szene platzieren: Mit nur einem einzigen Klick platzieren Sie das Licht genau dort, wo Sie es haben möchten, um die perfekte Aufnahme zu erzielen.
   ✓

Erstellen von VR-Inhalten

  • Machen Sie sich den Fotorealismus von SOLIDWORKS Visualize Professional zunutze, um wunderschöne, interaktive Bilder und Animationen im Maßstab 1:1 zu untersuchen und zu überprüfen. Sie können Ihre Kamera ganz einfach an den gewünschten Ort bewegen und mit einem einzigen Tastendruck in Visualize erstaunliche VR-Inhalte mit 360°-Stereo-Bildern und sogar Animationen in VR erstellen! Unterstützung für alle VR-Geräte, darunter HTC® Vive®, Oculus Rift™, Samsung® Gear VR, Google® Daydream und Google Cardboard™.
  ✓ 

Integrierte Physik-Engine

  • Aktivieren Sie die Physik-Engine mit wenigen einfachen Klicks und sehen Sie, wie die Elemente kollidieren und fallen, ganz wie im echten Leben. Nach der Einrichtung der Physik-Engine können Sie mit dem Erdbeben-Werkzeug die ausgewählten Elemente zufällig anordnen oder zum Beben bringen. Dies verleiht gestapelten Platten oder Stiften in einer Tasse einen natürlichen Effekt, ohne dass jedes Element einzeln bewegt werden muss. Dadurch sparen Sie viel Zeit bei der Szenenkonfiguration.
   ✓

Fahrsimulator

  • Erstellen Sie wunderschöne, fotorealistische Bilder und Animationen eines Fahrzeugs, das es noch gar nicht gibt, und das mit präziser Echtzeitphysik. Das neue Physiksystem ermöglicht es, das Fahrzeug auf einem vordefinierten Pfad fahren zu lassen und über die Tastatur oder einen angeschlossenen Gamecontroller zu steuern. Verschiedene Fahreinstellungen wie Federung, Rollwiderstand, Bodenfreiheit und viele andere können angepasst werden und in Echtzeit berechnet. Zeichnen Sie anschließend die Fahrt des Fahrzeugs mit einem einzigen Klick auf und erhalten Sie so realistische Fahraufnahmen.
    ✓

Videoabziehbilder

  • Importieren Sie Videos oder Bildsequenzen direkt in Visualize und erstellen Sie lebendige Produktanimationen auf LED-Bildschirmen (z. B. Laptop, Autonavigationsbildschirm, Bord-Entertainmentsysteme). Peppen Sie Ihre Animationen auf, indem Sie die Kamera über das Produkt oder durch eine Explosionsanimation schwenken lassen, und alles in einer Videosequenz auf dem Bildschirm wiedergeben.
    ✓

SOLIDWORKS Visualize Boost

SOLIDWORKS Visualize Boost ist ein Add-on-Produkt für SOLIDWORKS Visualize Professional, das die Rendering-Geschwindigkeit und Produktivität erheblich steigert, indem Jobs an andere Rechner gesendet und Ihre Rechenressourcen somit für Visualize, CAD oder andere anspruchsvolle Anwendungen freigemacht werden.

Eine Arbeitsplatzlizenz für SOLIDWORKS Visualize Boost ist in jeder Arbeitsplatzlizenz einer aktiven Subskription für SOLIDWORKS Visualize Professional enthalten.

SOLIDWORKS Visualize Boost
SOLIDWORKS Visualize Boost
 Entdecken Sie die Funktionen von SOLIDWORKS Visualize Boost

Erhöhung der Rendering-Effizienz

  • Stapeln Sie mehrere Jobs in einer Rendering-Warteschleife und entlasten Sie Ihren lokalen Computer. Visualize Boost unterstützt alle Ausgaben von SOLIDWORKS Visualize Professional. Nutzen Sie CPUs und GPUs in Ihrem Netzwerk, um die Jobs schneller als je zuvor zu rendern.

Erstellen einer Renderfarm

  • Installieren Sie SOLIDWORKS Visualize Boost auf den Computern, die Sie in Ihre Renderfarm aufnehmen wollen, vom integrierten Knoten bis hin zu einem größeren Cluster.

Verwalten der Renderfarm

  • Verwalten Sie Ihre Visualize Boost Renderfarm auf einer einfach zu bedienenden Webseite und aktualisieren Sie die Einstellungen im Handumdrehen.

Nutzen Sie das volle Potenzial der Spezialfunktion „PowerBoost“

  • „PowerBoost“ öffnet die Tür zu interaktivem Raytracing in Echtzeit – und damit zu einer hervorragenden Visualisierung. PowerBoost arbeitet nahtlos mit dem SOLIDWORKS Visual Boost-Cluster oder mit einem oder mehreren NVIDIA Quadro-VCAs zusammen. Mit PowerBoost müssen Sie keine Offline-Aufträge mehr an den Cluster senden: Dieser neue Rendermodus streamt das Raytracing direkt über dieselbe Renderfarm an das SOLIDWORKS Visualize Ansichtsfenster – ein branchenweites Novum! Für ein wahrhaft interaktives Raytracing-Erlebnis wird eine Multi-GPU-Maschine oder NVIDIA Quadro VCA empfohlen.

Verwandeln Sie 3D-CAD-Daten

in Bilder mit Fotoqualität

Visualisierung