SOLIDWORKS Electrical-Hydraulik-Pneumatik: Mehr als heiße Luft!

Freitag, 16. August 2019, 13:30 bis 14:00 Uhr

Weitere Informationen zum Webinar

Neben Antrieben, Sensoren und Steuerungskreisen der elektrischen Art, lassen sich diese auch im Bereich der Fluidik, sprich Hydraulik & Pneumatik, in vielen Anlagen, Fahrzeugen und Maschinen wiederfinden. Zum Zwecke der Konstruktion und Dokumentation müssen solche elektromechanischen Komponenten eben genau in diesen Disziplinen untereinander zu einer Funktion in den verschiedenen Schemata verschaltet werden, klassischerweise mit Kabeln, Drähten und Schläuchen. Im Resultat sollen die Komponenten über die Disziplinen hinweg noch querverwiesen sein und zu einer eindeutigen Stückliste führen. 

Wenn Sie „on top“ noch erfahren möchten, wie Sie Ihre im Schema hinterlegten Funktion in einer kollaborativen Umgebung mit Ihren Kollegen aus der mechanischen Konstruktion in 3D-Baugruppen überführen können, dann sind Sie zu diesem WEBinar recht herzlich eingeladen. Erfahren Sie, wie mit Hilfe von SOLIDWORKS Electrical eine mechatronische Funktion, sowohl elektrisch, mechanisch und fluidisch in einer Entwicklungsumgebung konstruiert wird. In Echtzeit und inklusive der Verkabelung und Verschlauchung per Routing im 3D.

Dauer:
 
30 Minuten
Wann:
 
Freitag, 16. August 2019, 13:30 – 14:00 Uhr
Webinar-Sprache: 
Deutsch
Präsentator: 
Klaus-Peter Linau (SOLIDWORKS)

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung

SOLIDWORKS

Webinar