DyeMansion Powershot S

Die effizienteste Oberflächenbearbeitung für marktreife und farbenfrohe Produkte.

Vorteile

DyeMansion Powershot S

DIE LÖSUNG FÜR ANSPRUCHSVOLLE PRODUKTE

Mit hochwertigem Finish

Unser automatisiertes mechanischesPolyShot Surfacing (PSS) ist mit Abstand die effizienteste Lösung für anspruchsvolle Produkte. Das mechanische Strahlverfahren trägt kein Material ab und eignet sich perfekt für die Bearbeitung von harten Kunststoffen wie PA12 oder PA11 über alle Bauteilgeometrien hinweg. Mit einer Durchlaufzeit von nur 10 Minuten und einer Kapazität von 75% eines mittelgroßen Bauraums pro Batch arbeitet die Powershot S sehr wirtschaftlich. Der Einsatz unserer automatisierten PolyShot Surfacing Technologie, anstelle von langwierigen, abrasiven Verfahren wie Trowalisieren, erhöht Ihre Produktivität erheblich.

OBERFLÄCHENSCHONENDES VERFAHREN

Mit angenehmer Haptik und verbesserten Eigenschaften

PSS verleiht Ihren 3D-gedruckten Produkten einen einzigartigen matt-glänzenden Look und eine angenehme Haptik. Das Verfahren wird seit 2016 in der Industrie eingesetzt und hat einen völlig neuen Qualitätsstandard für eine Vielzahl von Anwendungen etabliert: Von der perfekt passenden Brille bis zum personalisierten Automobil-Interieur. Sowohl im Konsumgüterbereich als auch für technische Anwendungen führen die verbesserte Kratzfestigkeit und angenehme Haptik zu mehr Tragekomfort und einer verlängerten Produktlebensdauer.

DER SCHLÜSSEL ZUM GUTEN FÄRBEERGEBNIS

Wir verstehen PolyShot Surfacing als die wichtigste Grundlage für bestmögliche Färbeergebnisse. Die Homogenisierung der Oberfläche wird durch mit Druckluft beschleunigte Kugeln erzeugt, welche die Berge und Täler der offenporigen Kunststoffteile angleichen und diese lediglich im mikroskopischen Bereich verformen. Die Poren werden geschlossen und das Ergebnis zeigt sich in einer deutlich verbesserten, gleichmäßigen Oberflächenqualität. Das ist vor allem für weitere Bearbeitungsschritte wie einen chemischen Färbeprozess im Wasserbad entscheidend, bei dem die Farbe so deutlich gleichmäßiger einziehen kann.

Mittelgroßer Bauraum (z.B. 3/4 EOS P396
oder voller HP JET FUSION 4200/5200 Bauraum)

Spezielles Strahldüsen Set-Up & Strahlgutaufbereitung

Die Kombination aus Strahl- und Ionisierdüsen, die in der Anlage verbaut sind und abwechselnd zum Einsatz kommen, sind perfekt auf den pulverfreien Prozess ausgelegt. Der Hochleistungszyklon bereitet das Strahlgut nach jedem Durchlauf erneut auf und ermöglicht eine stufenlose Justierung des Strahlmittelverbrauchs.

Beratung anfordern
Tech

Spezifikationen

Spezifikationen für die DyeMansion Powershot S Anlage, die Ihren 3D-gedruckten Produkten einen einzigartigen matt-glänzenden Look verleiht.

Performance

  • Durchlaufzeit: Variabel, übliche Durchlaufzeit 5 bis 15 Minuten
  • Kapazität pro Durchlauf: Mittelgroßer Bauraum (z.B. 3/4 EOS P396 oder voller HP Jet Fusion 4200/5200 Bauraum)

Abmessungen

  • System (L x B x H): 1665mm x 1300mm x 2100mm
  • Empfohlener Platzbedarf in Betrieb (L x B x H): 2465mm x 2915mm x 2300mm

Gewicht

  • System: 520 kg

Strom

  • Leistung: 1 kW
  • Anforderungen: 400V, 50Hz, 16A oder 208V, 60Hz, 20A

Druckluft

  • Verbrauch Minimal: 1,8m3/min bei 5,0bar
  • Verbrauch Maximal: 2,5m3/min bei 7,0bar

Geräuschemission

  • Schallpegel: < 85dB(A)

Zertifizierung

  • CE: 2006/42/EG

Kostenlose Beratung anfordern






    • Jetzt kostenlos und unverbindlich in das Formular eintragen
    • Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf und besprechen Ihre tatsächlichen Anforderungen. Gleichzeitig zeigen wir Ihnen die sich bietenden Möglichkeiten auf
    • Wir erstellen Ihnen ein persönliches, individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasstes und unverbindliches Angebot