HP Metal Jet

HP Metal Jet

Für neue Aufgaben und ganz neue Einnahmequellen
Sie können jetzt in kostengünstigen Prozessen mit hohem Volumen auch komplexe Teile à Bauteile und neue Anwendungen erzeugen, die vorher so nicht möglich waren.

Häufig gestellte Fragen

Wie reserviere ich einen HP Metal Jet-Drucker?

Bitte folgen Sie diesem Link, um einen Drucker zu reservieren. Beachten Sie, dass für die Reservierung eines HP Metal Jet-Druckers eine Reservierungsgebühr von 4.999 USD / £ 4.999 GBP / € 4.999 EUR anfällt.

Welche Zahlungsmöglichkeiten kann ich nutzen?

HP akzeptiert alle gängigen Kreditkarten.

Gibt es einen Reservierungsspezialisten, mit dem ich vor der Reservierung bei HP sprechen kann?

Sie können unsere Spezialisten jederzeit und bequem per Telefon unter der Nummer 07345 9617-0 oder per Mail an 3ddruck@solidpro.de erreichen.

Kann ich die Reservierung stornieren? Wenn ich storniere, wird es eine Strafe geben?

Reservierungen können storniert werden, indem Sie eine E-Mail an 3ddruck@solidpro.de senden. Nach der Stornierung werden die Kunden eine Rückerstattung der Reservierungsgebühr erhalten.

Wann werden HP Metal Jet-Drucker verfügbar sein?

HP Metal Jet-Drucker werden voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2020 für Hauptkunden im Handel erhältlich sein Voraussichtliche breite Verfügbarkeit im Jahr 2021. Bitte beachten Sie, dass unser Metal Jet Production Service voraussichtlich zuerst verfügbar sein wird Halbjahr 2019 für diejenigen, die die HP Metal Jet-Qualität früher erleben möchten. Wir empfehlen unseren Kunden, den Service unter zu testen hp.com/go/3DmetalProductionService. Beachten Sie, dass der Metal Jet Production Service2 voraussichtlich in verfügbar sein wird Westeuropa und USA.

Wann werde ich benachrichtigt, dass der von mir reservierte HP Metal Jet-Drucker verfügbar ist?

HP wird Kunden auf der Reservierungsliste kontaktieren, sobald die Drucker voraussichtlich im Handel erhältlich sind
in der zweiten Hälfte des Jahres 2020 für Hauptkunden mit einer erwarteten breiten Verfügbarkeit im Jahr 2021. Der Kunde wird 14 Tage Zeit haben, um
Bestätigen Sie die Bestellung, nachdem HP sie über die Verfügbarkeit des Druckers informiert hat. HP wird Kunden über die Verfügbarkeit von Druckern informieren
im Jahr 2019 und wieder im Jahr 2020.

Was passiert mit meiner Reservierung, wenn es zu Verzögerungen im Produktionsplan kommt?

Die Reservierung wird von HP gehalten, es sei denn, der Kunde storniert seine Reservierung.

Metallsysteme im Überblick

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt können wir Ihnen folgende drei Kunststoffsysteme anbieten.

Hinweistexte

  1. Basierend auf vergleichbaren Binder Jetting und Selective Laser Melting (SLM) 3D-Metalldrucklösungen von Wettbewerbern, die zum 31. Juli 2018 erhältlich waren. Die Angaben zur Produktivität basieren auf: 1) bis zu 50-mal produktiver durchschnittlich, basierend auf der Druckgeschwindigkeit für Serienproduktionen von bis zu 100.000 Teilen, und 2) den Anschaffungskosten für die Lösung.
  2. Geringe Kosten basieren auf vergleichbaren Binder Jetting und Selective Laser Melting (SLM) 3D-Metalldrucklösungen von Wettbewerbern, die zum 31. Juli 2018 erhältlich waren. Erwarteter Druckerpreis für die Markteinführung 2020 für Hauptkunden.
  3. Verglichen mit Selective Laser Melting (SLM) und basierend auf internen Tests der HP Metal Jet-Technologie im September 2018.
  4. HP bietet keine Fertigungsleistungen an. Kunden arbeiten direkt mit einem vertrauenswürdigen Fertigungspartner zusammen, der für die Erfüllung des Auftrags verantwortlich ist, und zahlen für dessen Fertigungsleistungen. HP bietet eine Kompatibilitätsprüfung des Entwurfs für den HP Metal Jet-Druck an. Der Metal Jet-Produktionsservice wird voraussichtlich in Westeuropa und den USA verfügbar sein.
  5. Derzeit akzeptieren wir Dateien mit den Formaten OBJ, STL, 3MF, X_T (Parasolid), STEP und IGES.
  6. HP und seine Fertigungspartner führen Kompatibilitätsprüfungen des Entwurfs durch. Die Teileproduktion wird von unseren vertrauenswürdigen Fertigungspartnern durchgeführt und ist voraussichtlich im ersten Halbjahr 2019 verfügbar. Der Metal Jet-Produktionsservice wird voraussichtlich in Westeuropa und in USA verfügbar sein.
  7. Druckerreservierungen sind voraussichtlich in den USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien und Spanien verfügbar. HP Metal Jet-Drucker sind voraussichtlich im zweiten Halbjahr 2020 für Hauptkunden kommerziell verfügbar, 2021 wird eine größere Verfügbarkeit erwartet.
  8. Bild zur Verfügung gestellt von GKN Powder Metallurgy.

Kostenlose Beratung und Reservierung






  • Jetzt kostenlos und unverbindlich in das Formular eintragen
  • Wir nehmen Kontakt mit Ihnen auf und besprechen Ihre tatsächlichen Anforderungen. Gleichzeitig zeigen wir Ihnen die sich bietenden Möglichkeiten auf
  • Wir erstellen Ihnen ein persönliches, individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasstes und unverbindliches Angebot